Der erste Spieltag ist bei unseren Mannschaften gründlich in die Hose gegangen. Somit ist es erstaunlich das wir in beiden Tabellen noch den 3. Platz belegen. Hier sollten wir am nächsten Spieltag am 06.06.15 deutlich an Form gewinnen und die Blamage vergessen machen. Also trainieren, trainieren und den Kopf dabei nicht vergessen. Außerdem winkt bei einem guten Ergebnis ein großes Lob von unseren Captains, da Sie ja nicht viel zu loben hatten.

Unseren AK50 -Jungs ist es in Freiburg ein besser ergangen. Sie belegen einen guten 2. Platz, aber Ausruhen gilt nicht, die Verfolger stehen bereit um unsere Schwächen auszunutzen.

M.E.

Ansprechpartner

Captain AK 30

Stefan Dürr