4. Spieltag DMM im GC Fürth

3. Platz in der Tageswertung bringt Liebenzeller Damen nicht nach vorne 

 

Am 23.7.2017 fand auf der Anlage des 1.GC Fürth das vierte Ligaspiel der Saison statt. Da wir uns nach 3 Spieltagen bereits relativ aussichtslos auf dem letzten Platz der Gesamtwertung wiederfanden, waren unsere Erwartungen an diesen Spieltag recht gering. Hoffnung versprach nur die Rückkehr von Clara Isay und Maxi Bernard ins Team! Maxi, erst am Vortag aus ihrem Jahr in den USA zurückgekehrt, kam als Überraschung am Samstag nach Fürth und sorgte für großes Hallo und (Wiedersehens-)Freude. Da machte die Proberunde auf dem ansonsten etwas eintönigen, wenig abwechslungsreichen und flachen Fürther Golfplatz gleich etwas mehr Spaß!

Beflügelt von Maxis und Claras Unterstützung gelang den Liebenzeller Damen am Sonntag auch ein gutes Mannschaftsergebnis. Mit 7 über Par zeigte Maxi, dass sie in den USA das Golfen nicht verlernt hat und brachte das beste Ergebnis für Bad Liebenzell ins Clubhaus. Julia Haas und Clara Isay mit jeweils 10 über Par, Sabine Albrecht mit 12 über und Simone Halfar mit 14 über Par komplettierten ein solides Mannschaftsergebnis. Die Überraschung und Freude war groß, dass wir mit diesem Ergebnis sogar den 3. Platz in der Tageswertung belegen konnten - mit immerhin 7 Schlägen Vorsprung vor Heidelberg und 12 Schlägen Vorsprung auf Würzburg.

 

In Summe reichten die 3 Punkte an diesem Spieltag für Bad Liebenzell jedoch nicht aus, um den letzten Platz in der Gesamtwertung zu verlassen, auch wenn wir den Abstand auf den Tabellenvierten Würzburg auf einen Punkt verringern konnten. Der den Klassenerhalt sichernde dritte Rang ist mit 4 Punkten Vorsprung von Heidelberg bei nur noch einem ausstehenden Ligaspiel - auch angesichts der sehr viel geringeren Schlagzahl von Heidelberg - leider unerreichbar und der Abstieg aus der Regionalliga Süd für die Liebenzeller Damen damit besiegelt.

 

Das letzte DMM-Ligaspiel findet am 6. August 2017 im GC Herzogenaurach statt. Hier wollen wir trotz des bereits sicheren Abstiegs noch mal alles geben und uns zumindest noch auf den 4. Platz in der Gesamtwertung vorarbeiten.

 

Vielen Dank an unseren Trainer Florian Jordt für die Betreuung bei der Proberunde und am Spieltag sowie an unsere Mannschaftskameradinnen Laura, Laura, Selina, Chantal und Juliane für die Unterstützung als Caddies!

 

Es spielten für Bad Liebenzell:

Sabine Albrecht, Maxi Bernard, Julia Haas, Simone Halfar, Clara Isay und Melanie Kroll.

 

Ligaspiel Fuerth 2017

Ansprechpartner

Kapitänin

Juliane Haller