Wettervorhersage bestätigt, Erwartungen leider nicht

Dritter Spieltag im Jugend-Mannschafts-Pokal im Golfclub Schönbuch, Holzgerlingen  

Das für das Wochenende angesagte Gewitter hatte gegen Ende des Turniers leider den Weg in den Schönbuch gefunden. Die letzten zwei Flights des 18- und des 9-Loch-Turniers hatten das Pech die Bahn 18 bzw. 9 erst nach einer fast zweistündigen Gewitterunterbrechung beenden zu dürfen. #WENNSMALWIEDERLÄNGERDAUERT

Bei starkem Regen standen die Teamkollegen und der angereiste Fanclub auf der Terrasse und unterstützten die Spieler, die sich durch die Regenfront quälten. Ein herzliches Dankeschön an unser Vollblutgastronomin Ifigenia Patsatzi, die die Jugend an Ihrem ersten freien Tag seit der Eröffnung, tatkräftig anfeuerte. #IFIISTDIEBESTE #FÜRMEINEGUTENFREUNDE

JMPGCSchönbuch2  JMPGCSchönbuch1

Für Malik, Mika und John wurde es eine Taufe im wahrsten Sinne des Wortes. Sie harrten mit Ihren Zählern und der, dank dem Spieltag in Pforzheim, gewittererprobten Laetizia in der Wetterschutzhütte aus und spielten in strömenden Regen ihren ersten erfolgreiches JMP. #TAUFE #NICHTAUSZUCKER

Während des Turniers stellte sich raus, dass Solitude die Liste zum Eintragen für den JMP zu spät ausgehängt hatte und durch die Ferien sich kaum Kinder eingetragen hatten. Es starteten daher nur 3 Solituder und auch nur diese kamen in die Wertung. #SORRY #SCHADE #HÄTTENGERNEMITEUCHGESPIELT

Joel, Eva und Timo konnten im 18-Loch-Team ihr Handicap verbessern und beim 9-Loch-Team Malik, der sein Debut beim JMP hatte. Simon schenkte sich selbst zum Geburtstag ebenfalls eine Handicapverbesserung. Das Geburtstagsständchen des Fanclubs vor Spielbeginn war anscheinend ein Glückbringer. #HERZLICHENGLÜCKWUNSCH #WEITERSO

Vielen Dank auch an unsere Flightbegleiter, ohne die unsere 9-Loch-Kids nicht starten dürften. Einen großen Dank geht auch an Max und Tobi, die als Käpten bei Wind und Wetter die Spieler unterstützen und mit Rat zur Seite stehen, wenn´s mal nicht so rund läuft. #DANKESCHÖN #OHNEEUCHGEHTESNICHT

Die Tabellenführung konnten leider beide Teams nicht halten.  Bei 9 Loch hat der GC Schönbuch und bei 18-Loch der GC Pforzheim die Führung vor Liebenzell übernommen. Die fehlenden 5 (9-Loch) bzw. 10 Punkte (18-Loch) können aber am 20.07.2019 am Heimspieltag noch aufgeholt werden. Immer daran denken – TRIPSDRILL (Sieger 9-Loch) und EUROPAPARK (Sieger 18-Loch) warten! Auch die Jungen und Mädchen freuen sich über einen großen Fanclub, der sie an diesem Tag unterstützt und mit Ihnen feiert, sollte der große Traum war werden. #IHRSCHAFFTDAS #TRIPSDRILL #EUROPAPARK #NICHTAOHNEFANS #YOUNEVERWALKALONE #ANEURERSEITE

 

Bericht von: Tamara Weeber

Bilder von: Gabi Reinhard & Tamara Weeber